Rückblick auf die 9. GLCI KOnferenz

Die Lean Construction Community wächst

 

Am 25. und 26. Oktober 2023 fand in Frankfurt am Main die 9. GLCI Konferenz statt. Sowohl der Learning Day als auch der Konferenztag waren geprägt von Höchstmarken bei den Teilnehmerzahlen.180 Seminarbesucher und 480 Gäste am Konferenztag bedeuten Rekordbeteiligung für die Jahreskonferenz des GLCI.

Herzlichen Dank

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für diesen großen Erfolg. Die GLCI Konferenz steht traditionell allen Lean-Interessierten – ob Mitglied im GLCI oder nicht – offen und wird getragen von großem ehrenamtlichem Engagement. Angefangen vom Organisationsteam, über die vielen Referenten, die aus der Praxis berichten, bis hin zu den Moderatoren und Seminarleitern greifen wir hauptsächlich auf ehrenamtliche Ressourcen zu. In Kombination mit den Sponsoren und Ausstellern können wir dadurch vergleichsweise moderate Ticketpreise realisieren und Einschränkungen bezüglich der Reichweite der Konferenz reduzieren.

Offen für alle

Es macht uns stolz, dass 25% der Teilnehmer noch nicht persönlich oder über ihr Unternehmen Mitglied im GLCI sind. So wächst die Reichweite des GLCI. Interessierte Personen – Einsteiger wie Profis – schnuppern in die unterschiedlichsten Themen, beteiligen sich am Erfahrungsaustausch und erleben den Spirit der Konferenz.

Cradle to Cradle

Die Keynote von Prof. Dr. Michael Braungart wurde ihrer Rolle als kontroverser Impuls mehr als gerecht und wirkte über den gesamten Konferenztag hinweg nach. Unter dem Titel „Weniger schlecht ist nicht gut – Effektivität vor Effizienz“ gab es vom Mitbegründer des Cradle to Cradle Prinzips handfeste Anregungen für die Bauwirtschaft im Kontext ihrer gesellschaftlichen Verantwortung. Für Gesprächsstoff war gesorgt und viele Referenten nahmen später Bezug auf seine Botschaften.

Die Qual der Wahl

8 Breakout Sessions machten die Auswahl des persönlichen Konferenzprogramms für die Besucher zur Herausforderung:

  • Lean und Nachhaltigkeit
  • Lean in der Planung
  • Lean in der Verkehrsinfrastruktur
  • Lean Kultur / Teamarbeit
  • Lean aus Bauherrensicht
  • Innovation und Digitale Ansätze
  • Lean Methoden im Blick
  • Integrierte Projektabwicklung (IPA)
Menschen bei Konferenz
Alle Sessions wurden aufgezeichnet und stehen den Konferenzteilnehmern als Stream zur Verfügung.

Lean-Transformation als Höhepunkt

Den Abschluss des Vortagsprogramms bildete die Session „Lean Transformation auf Organisationsebene“ mit den Vorträgen „Design + Build: Einblicke in das Vollack Lean-Reisetagebuch“ und „LEAN@GOLDBECK – Verbessern mit System“. Gemäß dem Leitgedanken des GLCI „Transforming Construction and Real Estate“ gab es offene Einblicke in die Lean Journey zweier Vorreiter in der Branche.

Graphic Recording

Visualisierungen sind integraler Bestandteil der Lean-Philosophie. Ein Graphic Recorder hat die GLCI Konferenz begleitet und diese kompakt und als Inspiration zusammengefasst. Reinschauen lohnt sich.

Detailansichten Graphic Recordings

GLCI Auszeichnungen

Traditionell werden am Konferenztag auch die GLCI Förderpreise und der Lean Construction Project Award vergeben. Zwei beliebte Highlights der Konferenz mit stolzen Gewinnern und einem Oscar-Moment. Wir gratulieren den Preisträgern des Jahres 2023: Valeria Cravciuc (Bachelorarbeit), Marc Weinmann (Masterarbeit) und Arthur Weigl (Dissertation) zur Auszeichnung mit den GLCI Förderpreisen, und den Finalisten des GLCI Project Awards zur Nominierung. 

Im Finale des Project-Awards 2023 standen:

  • FIZ Sanierung Oststerne (eingereicht von Lindner Group KG)  
  • Inselspital Bern, Anna-Seiler-Haus (eingereicht von Archipel Generalplanung AG)
  • Sanierung TH1c (eingereicht von Siemens Schweiz AG)

Der GLCI Project Award 2023 ging an das Projekt Anna-Seiler-Haus aus der Schweiz. Wir gratulieren zur verdienten Auszeichnung.

2024 geht es weiter mit der Lernreise der GLCI Academy und der neuen Qualifizierung zum GLCI Lean Experten Stufe 1 - Shodan.

Lean Construction Learning

180 Teilnehmer trafen sich am ersten Konferenztag zum Learning Day der GLCI Academy. In 11 Seminaren wurde intensiv gelernt, simuliert und sich ausgetauscht.

Mit den neuen  Grundlagenseminaren Integrierte Projektabwicklung IPA, Shopfloor Management und Lean Logistik gab es drei ausverkaufte Premieren zu feiern. So kann es weitergehen. 

www.acdemy.glci.de

Die Community feiert

Für den Community Abend hatte sich das Orgateam etwas Spezielles einfallen lassen. Wir waren zu Gast im Experiminta ScienceCenter. Die Gäste fanden ausreichend Zeit zum Netzwerken, genossen das Buffet, die kalten Getränke und die Science Shows. Die Wayss & Freytag Brückenbau Challenge fand einen würdigen Sieger. Der Pokal ging in die Schweiz. Gratulation an die beiden Brückenbauer vom Team „Lippuner Rialto“.

Hoch hinaus am Praxistag

Den würdigen Abschluss der 9. GLCI Konferenz bildete eine spannende Baustellenexkursion ins 53. OG des Tower 1 der Quartiersentwicklung FOUR im Herzen Frankfurts. Mehr als 1.500 Arbeiter bauen dort täglich auf engstem Raum die Zukunft in der Stadtmitte. 

Der Ausblick und die Einblicke: Atemberaubend.

Highlight Video 9. GLCI Konferenz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Highlight Video Community Abend

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Highlight Video Learning Day

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
Am 19./20./21.11.2024 wird der 10. GLCI Kongress als Jubiläums-Event im KAP Europa in Frankfurt stattfinden. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen - Save the Date!

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten ein Mitglied werden? Lassen Sie uns darüber sprechen.

German Lean Construction Institute – GLCI e.V.